Michael

Aus T.E.A.R.S. Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Michael
- kein Bild -
Geschlecht: männlich
Alter: erwachsen
Status: ermordet von Thore


Michael ist einer von Ziehväter Sveas. Während der Apokalypse hielt er sich in Neuanfang auf. Als er sich in einem Gespräch mit den 4 Helden befindet, wird er von Thore erdolcht.

Leben vor Ausbruch von T.E.A.R.S.

Michael Hers wurde am 11.2.1979 geboren. Mit seiner älteren Schwester Dorothea und seinen Eltern wohnte er in Lobeda, einem Randgebiet von Jena. Während seiner Grundschulzeit zeigte sich sein ausgeprägter Gerechtigkeitssinn und großes Einfühlungsvermögen. Obgleich seiner sozialen Fähigkeiten, war er während der gesamten Schulzeit ein eher mittelmäßiger Schüler. Bei seinen Mitschülern war er, aufgrund seiner Hilfsbereitsschaft, sehr beliebt. Bei einem Praktikum in der 8. Klasse ging er in einen Kindergarten und bereits am zweiten Tag wurde ihm bewusst, dass es sein Traumberuf ist und ging fortan bei jedem Praktikum in den Kindergarten. Nach einem guten Realschulabschluss begann er seine Ausbildung zum Erzieher in einem Kindergarten in Lüneburg. 2001 schloss er diese ab und blieb fotran auch in Lüneburg, da er sich in Katharina Jeschke, eine zierliche Rothaarige, verliebt hatte. Seit 2002 sind die beiden ein Paar und das soll sich bis zum Ausbruch von T.E.A.R.S. auch nicht ändern. 2006 machte er ihr einen Heiratsantrat und im Januar des folgenden Jahres heirateten sie. Im gleichen Jahr begannen die Bauarbeiten an ihrem eigenen Haus, da sie unter anderem erfahren hatten, dass Katharina schwanger war. Am 23. April 2008 kam Lucas Lucas Hers zur Welt, glücklich und gesund. Ende 2008 waren die grundlegenden Bauarbeiten am Haus fertig und die kleine Familie konnte einziehen. 2013 kam ihr zweites Kind, Christian zur Welt.

Leben nach Ausbruch von T.E.A.R.S.

Als in den Medien von sogenannten "Trauernden" aus Russland berichtet wird und parallel dazu auch von Tollwuterregern im Medikament Tears of Joy die Rede ist, macht sich Michael große Sorgen um seine Kinder, da beide die "Tears of Joy" einnehmen. Nachdem nach etwa einer Woche auch von Infizierten in Deutschland berichtet wird, wollen die Hers fliehen. Doch zuspät merken sie, dass ihre Kinder die Tollwuterreger aufgenommen haben und nun infiziert sind. Heute ist man sich relativ sicher, dass sie als Finsterlinge auch bei dem Überfall auf die "Engel des weißen Lichts" beteiligt waren. Als Katharina Christian eines Abends aus dem Bett heben will beißt er sie und der Virus gelangt in ihren Körper. Michael merkt, dass ihn nichts mehr in Lüneburg hält. Fix packt er seine 7 Sachen und macht sich auf die Suche nach einem sichereren Ort. Traumatisiert durch den Verlust seiner Familie kommt er in Neuanfang an. Tatkräftig hilft er mit beim Aufbau und versucht den Hinterbliebenen zu helfen. Besonders um das Waisenmädchen Svea, welches bei ihrem Großvater wohnt, kümmert er sich und sieht sie schnell als seine Tochter an. Mit Sam, einem Freund, den er in Neuanfang kennengelernt hat, entwickelt er eine Falle um Unwissende auszubeuten, schließlich geht es ums Überleben. Mit Zocker gerät er öfters in Streit, da er der Meinung ist, dass Svea bei ihm selbst viel besser aufgehoben wäre. Nach einem eskalierten Streit kommt Michael in Zockers Laden und sticht ihn ab. Dabei sieht er das erste Mal Geronimo Röder, Schmorf, Zacharias Bergmann und Stanley Balls. Kurzdarauf brechen diese in eine Garage ein, in der er einen Sportwagen gefunden hatte. Trotz anfänglicher Verständigungsschwierigkeiten, kommt es zu einem vernünftigen Gespräch und er ist bereit ihnen den Wagen zu überlassen, da er sich ja sowieso um Svea kümmern muss. Als er ihnen beweisen will, dass er es ernst meint und den Kofferraum öffnen will, springt Thore hervor und ersticht ihn.

Trivia

Zitate

  • "HALLO!"
Abgerufen von „http://tears.wiki/index.php?title=Michael&oldid=1145