Rohr

Aus T.E.A.R.S. Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Rohr bezeichnet einen Hohlkörper, der eine deutlich größere Länge als sein Durchmesser aufweist. In der Regel werden vor allem Transportwege für Flüssigkeiten oder Gase als Rohre bezeichnet. Da Rohre häufig aus verschiedenen Metallen gefertigt werden, eignen sich manche von ihnen hervorragend als improvisierte Schlagwaffen.

Verwendung sowie Ausarbeitungen im T.E.A.R.S.-Universum

Rohre werden als stumpfe Nahkampfwaffen angesehen. Sie eignen sich zum Schlagen, aber nicht zum Zustoßen wie mit einem Speer, da einem Rohr in der Regel ein spitzes Ende fehlt. Allerdings kann ein Rohr zusätzlich zur Verteidigung genutzt werden, da sich mit dem metallischen Körper hervorragend gegnerische Schläge abblocken lassen.

Vorkommen in T.E.A.R.S.

Rohre tauchen zum ersten Mal in Episode 2 auf. Sie werden vom Freund und der Freundin des Händlers in Form von Eisenrohren als Waffen verwendet. Nach deren Tod gehen die Rohre in den Besitz von Zacharias Bergmann und Geronimo Röder über. Während Zacharias das Rohr regelmäßig im Kampf verwendet und im Finale sogar versucht ein Messer damit zu verbinden, gerät das Rohr bei Geronimo scheinbar in Vergessenheit.

Zitate

  • “Oh Gott. Es sind Metallrohre, in ihren Händen, als Waffen.“